Über mich

ueber michEinige Jahre habe ich für einen anderen, mittlerweile eingestellten Blog geschrieben. Dort habe ich mehr oder weniger planlos eine Reihe der Bierchen die mir so in die Hände vielen vorgestellt. Dies war eine schon recht spannende Entdeckungsreise bei der ich so allerhand Brauereien und ihre Biere sowie auch die verschiedensten Bierstile kennenlernen durfte. Und nebenbei hat diese Reise auch meinen Geschmackssinn ein wenig geschärft. Dies führte dazu dass ich mich im Jahr 2016 bei der IHK in Koblenz zum Bierbotschafter ausbilden ließ, ein Jahr später bei Doemens in Gräfelfing zum Biersommelier. Nebenbei habe ich auch vor einigen Jahren mit dem Hobbybrauen angefangen. Da lernt man dann nicht nur im Laufe der Zeit das Bier schätzen, auch die Arbeit der Brauer lernt man zu würdigen. Und dabei ist es völlig egal ob es sich nun um ein äußerst traditionelles oder äußerst kreatives Bierchen handelt. Nun geht die Reise weiter. Einige Zeit dachte ich über was Neues nach, mit diesem Blog wird es nun konkret. Da ich nun mal in NRW wohne, mit Kölsch und Alt mehr oder weniger groß geworden bin, dachte ich mir mal ein genaueres Augenmerk auf die Bierkultur in NRW zu werfen. So werden hier nun nach und nach die verschiedensten Brauer und Braustätten aus NRW vorgestellt, ebenso auch Gastronomie welche die Bierkultur pflegt. Biere werden mit wenigen Ausnahmen nicht mehr vorgestellt. Da ich ein besonderes Faible für obergärige, rheinische Bierspezialitäten habe wird hier jedes Alt und jedes Kölsch welches mir irgendwie zwischen die Finger kommt kurz vorgestellt. Denn gerade Altbier ist äußerst facettenreich. Und auch wird hin und wieder stets über die Landesgrenzen von NRW geschaut, sowohl innerhalb als auch außerhalb von Deutschland. Ich möchte mich hier nicht ausschließlich auf NRW beschränken, denn auch im Urlaub z.B. wird man spannendem begegnen.

Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste und von der Fläche her viertgrößte Bundesland. Gegründet am 23. August 1946 aus den preußischen Provinzen Rheinland und Westfalen. Im Jahre 1947 wurde das Land Lippe eingegliedert. Hier befinden sich das Ruhrgebiet, die westfälische Bucht, das Siebengebirge, der Niederrhein, die Eifel, das Sauerland und vieles vieles mehr. In jeder Region wurde Bier gebraut und wird es auch heute noch. Und jede Region hat so ihre eigene Bierkultur. Überregional bekannt sind das Kölsch aus Köln, das Alt aus Düsseldorf bzw. dem Rheinland oder auch das Export aus Dortmund. Aber gerade bei dem Export wird sichtbar was für viele Brauereien zählt, sie wurden übernommen oder schlossen ihre Tore für immer. Denn nicht wenige ehemalige Dortmunder Brauereien gehören heute zum Portfolio eines Backpulverherstellers.
Aber natürlich sind nicht alle Brauereien verschwunden, so manche Brauerei kann auf eine viele Jahrzehnte oder aber auch Jahrhunderte alte Tradition zurückblicken. Auch entstehen mittlerweile seit vielen Jahren neue Brauereien. So hat sich in vielen Teilen von NRW Biertradition erhalten oder wird wiederbelebt. Einige Brauer sind als Wanderbrauer unterwegs, andere Brauer haben sich ihre eigene Braustätte schaffen können. Teilweise füllen sie ihre Biere ab um sie auch überregional verkaufen zu können, teilweise gibt es ihre Biere ausschließlich vor Ort frisch vom Fass. Auch die Gastronomie entwickelt sich. Restaurants werden auf die vielen neuen kreativen Biere aufmerksam und kombinieren sie mit ihren Speisen. Spezielle Bars mit einer Auswahl von den verschiedensten Bieren aus den verschiedensten Brauereien aus den verschiedensten Ländern eröffnen ihre Pforten. Zeit also diese mal nach und nach zu besuchen um sie hier vorzustellen.

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Facebook

logo small

Kontakt

E-Mail: info@bier-aus-nrw.de